Senior Professionals

Die Ballettschule des Theater Basel bietet ein breit gefächertes und qualitativ hochwertiges Ausbildungsangebot für Schülerinnen und Schüler, die eine professionelle Tanzkarriere anstreben. Neben der tänzerischen Ausbildung  am Theater Basel erhalten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, eine akademische Ausbildung an der Huber Widemann Schule zu absolvieren und ein Diplom als Bühnentänzerin/Bühnentänzer EFZ zu erwerben.

Kleine Klassen gewährleisten eine optimale individuelle Betreuung und neben der Ausbildung der technischen Fertigkeiten haben die Entwicklung der Persönlichkeit und der Bühnenpräsenz eine grosse Bedeutung. Unter der Direktion von Amanda Bennett und der künstlerischen Leitung von Ballettdirektor Richard Wherlock ist eine enge Verbindung zur professionellen Bühnenpraxis und der Einblick in den Alltag einer renommierten Ballettkompanie gegeben. Die enge Bindung an das Ballett Basel sichert von Anfang an die Erfahrung einer professionellen Arbeitsatmosphäre und setzt neben der Inspiration Massstäbe, die es zu erreichen gilt.

Das grundlegende Curriculum besteht aus Unterricht in Ballett-Technik, Pointe, Repetoire, Pas de deux, Modern, Moderne Repetoire, Musiktheorie und –geschichte, Tanzgeschichte, Anatomie und Yoga. Am Ende jedes Semesters erhalten die Schülerinnen und Schüler eine persönliche Beurteilung. Während des letzten Studienjahres können ausgewählte Schülerinnen und Schüler, die reif und technisch versiert genug sind, am Profi-Training des Ballett Basels teilnehmen.

Unsere Mitarbeiten sind Pädagoginnen und Pädagogen von höchster internationaler Qualität.
Die Hauptlehrpersonen der Senior Professional Abteilung sind Amanda Bennett, Cinthia Labaronne, François Petit und Arman Grigoryan. Die Schüler arbeiten während ihrer Ausbildung mit Gastlehrerpersonen wie Stefanie Arndt, David Peden, Ethan Stiefel, Michael Langeneckert und Sara Lourenco zusammen.

Akademische Ausbildung

Es wird allen Studenten empfohlen, ihre schulische Ausbildung abzuschliessen. Ab dem fünften Schuljahr haben unsere Ballettschülerinnen und -schüler die Möglichkeit, in die Sportklassen Basel-Landschaft und Basel-Stadt einzutreten. Dort ermöglicht ein spezieller Stundenplan die Teilnahme an der von uns geforderten Anzahl an Tanzklassen. Ebenso werden die Schülerinnen und Schüler für intensive Proben vor Aufführungen vom Unterricht freigestellt.

Während der letzten drei Ausbildungsjahre können die Schülerinnen und Schüler die Lehre „Bühnentanz“ absolvieren und erhalten ein eidgenössisch anerkanntes Diplom in Bühnentanz (eidgenössisches Fähigkeitszeugnis). Diese Ausbildung wird in Kooperation mit der Huber Widemann Schule angeboten. Diese Klassen werden auf Englisch und Deutsch durchgeführt.

→ Huber Widemann Schule

Trailer

Short Trailer of the Ballettschule Theater Basel

Video: Ruben Dario Banol 

Audition

Eine Aufnahme in die Senior Prosessional ist nur durch eine Audition möglich. Eine private Audition ist nach Absprache das ganze Jahr möglich. Bitte melden Sie sich bei uns für einen möglichen Termin.

Audition/Bewerbung

Wohnen

Wohnen

Erfolge und Auszeichnungen

Anschauen